, Heinzmann Melanie

Dritter Sieg in Serie 5. Liga Damen

Gestern Abend nahmen wir den Wettstreit gegen das Team von Volley Kehrsatz auf. Nach Startschwierigkeiten, die richtige Halle zu finden, konnten wir dann endlich loslegen – mit der Unterstützung von unserem Vize-Coach Roger!  

Im ersten Satz mussten wir zuerst ins Spiel finden. Unser Gegner war sehr gut in der Verteidigung und auch am Netz übte Volley Kehrsatz starken Druck aus. Wir schafften es immer wieder aufzuholen, waren auch teilweise in Führung. Trotzdem konnten wir uns nicht durchsetzen. Wir haben eindeutig zu viele Eigenfehler gemacht, vor allem im Service und mussten schlussendlich den ersten Satz mit 22:25 abgeben.  

Dieser Matchbeginn zündete den Kampfgeist in uns und wir starteten mit einigen Auswechslungen super in den zweiten Satz. Wir konnten aufdrehen, variiert angreifen (auch aus dem Rückraum) und holten in der Verteidigung viele Bälle. Der zweite Satz ging mit 25:23 an uns.

Weiter ging es mit viel Schweiss in den dritten Satz. Es war ein Kopf an Kopf Rennen und am Netz war ein richtiger Kampf um den Ball! Das Team von Volley Kehrsatz verteidigte die Angriffe unglaublich gut und der Konter kam jeweils sehr schnell. Wir mussten dran bleiben und mit Köpfchen spielen… was uns gelang, wir holten den dritten Satz mit 25:19! Es gab einige lange Ballwechsel – äs het gfägt!!  

Einen Krimi über 5 Sätze wollten wir uns diesmal definitiv ersparen, das spürte man auf und neben dem Feld! Durch viel Variation im Angriff und Durchsetzungsvermögen am Netz konnten wir den vierten Satz deutlich mit 13:25 gewinnen. Dritter Sieg in Serie… wir sind sehr happy und freuen uns auf die weiteren Spiele! Herzlichen Dank an Roger für die Unterstützung :-)