> Zurück

VoPap 5. Liga Damen gegen VG Rüdtligen, 31.10.2013

Heinzmann Melanie 13.11.2013

Bei diesem Spiel galt für uns erneut: Wir siegen und verlieren als Team – was der Trainer auch umsetzte und jede spielen liess. Ein schönes Zeichen. Bereits beim Einspielen wurde klar: Der Gegner ist enorm stark im Service. Dies machte uns aber erst einmal keine Sorgen, da wir im vorherigen Spiel super abgenommen haben. Leider wollte uns dies im ersten Satz überhaupt nicht gelingen. Vorne am Netz agierten wir zwar stark, aber wir verloren viel zu viele Punkte durch unsere schlechten Abnahmen, die meist im nirgendwo der Halle landeten. 13:25 das klare Satzresultat zu Gunsten von Rüdtligen.

Erster Satz vergessen und den zweiten Satz besser machen… Sollte man denken… leider war die Verunsicherung aber doch zu gross und da gleich am Anfang die beste Servicespielerin servierte konnte uns der Gegner gleich davonziehen. 7:25.

Im 3. Satz hatten wir unsere Nerven bei den Abnahmen besser im Griff und konnten noch ein paar schöne Punkte holen. Aber es reichte am Schluss leider nicht und wir mussten uns auch im 3. Satz geschlagen geben. 16:25