> Zurück

Eingeengt

Ruth Schmutz 27.10.2013

Okay, wir sind angekommen! Vielleicht waren wir nicht gänzlich frei von dem Gedanken an das verlorene Vorbereitungsspiel, vielleicht etwas gestresst von der Parkplatzsuche oder vielleicht noch immer etwas schockiert von der neuen Frisur von Mikolaj. Fakt ist, das zweite Meisterschaftsspiel haben wir verloren.

Volley Muri Bern hat uns in der engen Brunnmatthalle an die Wand gedrängt und mit 3:0 geschlagen. Aber, und das darf man sagen, wir haben nicht schlecht gespielt, verloren die ersten beiden Sätze zu 19 und 18 und haben beide Sätze zeitweise sogar geführt. Aber Ihr Spiel war heute wohl einfach überall etwas besser als unseres. Aber wir wissen nun was uns blüht in der zweiten Liga und sind, wie gesagt, "angekommen".

Auf ein Neues Ladies!

Danke den Zuschauern und der Jubilarin für die Unterstützung - bis morgen in der Altikofen-Halle!

Fürs Damen 1,

r